OPED « Wissenswertes über OPTIVOhand

Freitag März 3 2017

Wissenswertes über OPTIVOhand

Grössentabelle

Bezeichnung Artikel-Nr. Umfang gesundes Handgelenk
OPTIVOhand Handgelenksorthese, small/medium, beidseitig anwendbar OPHA-01-1-S/M bis 17cm
OPTIVOhand Handgelenksorthese, large, beidseitig anwendbar OPHA-01-1-L ab 17cm

Produkteigenschaften

Die Handgelenkorthese OPTIVOhand ermöglicht eine erhöhte Stabilisierung und Bewegungseinschränkung, vor allem im Bereich des Handgelenks. Die Handwurzel ist fixiert, Daumen und Langfinger bleiben frei beweglich. Die gepolsterte Orthese verfügt über drei Verschlüsse: Ein zirkuläres Stabilisierungsband in Höhe des Handgelenks. Zur dosierten Fixierung verfügt die Orthese zusätzlich über ein individuell verschliessbares Klettband am distalen und proximalen Ende der Orthese. Die Orthese ist für die rechte und linke Hand anwendbar. Die Auslieferung erfolgt für die Verwendung der rechten Hand. Durch Drehen der palmaren Verstärkungsschiene kann die Orthese für die linke Hand verwendet werden.  Die palmare und dorsale Verstärkungsschiene aus Aluminium können durch Verbiegen individuell an die Anatomie der Hand angepasst werden. Die aussen aufgebrachten Kunststoff-Führungen für die Verstärkungsschienen bieten zusätzliche Stabilität und ermöglichen ein leichteres Wechseln von rechts auf links.

Technische Daten/Parameter

  • Verwendete Materialien: Spinnstoffe (100% Polyester), Kunststoffverstärkungen (TPC), Metallschienen (Aluminium), Polsterschäume (EVA)
  • Gewicht: 0,2 kg
  • Abmessungen: 25 x 13 cm