OPED « Reinigung & Pflege VACOhand FLEX

Reinigung & Pflege

VACOhand Flex kann vom Patienten eigenständig angelegt und abgelegt werden – ein großer Vorteil für die Hygiene der Hand und des Armes. Auch die regelmäßige Wundkontrolle beim Arzt ist schnell und unkompliziert möglich. Der Anpassungsvorgang kann beliebig oft wiederholt werden.

VACOhand FLEX kann wie folgt gereinigt werden:

  • Vor dem Waschen bitte die Federzüge entfernen.
  • Die Kunststoffschale wird in der Spülmaschine im 90°-Programm gewaschen.
  • Gurte und Frotteebezüge werden bei 40°C in der Waschmaschine gewaschen.
  • Das Vakuumkissen mit einem sanften Reinigungsmittel säubern und wischdesinfizieren.
  • VACOhand FLEX bitte immer trocken lagern.

Haben Sie Fragen zu Reinigung und Pflege? Unsere kostenlose Patientenberatung steht Ihnen zur Verfügung: 0800 – 6733 4636
Anleitung & Video